Fotografie

Aufgrund meines Interesses für's Reisen und Geocachen ist es nur naheliegend, dass auch das Fotografieren zu meinen Leidenschaften zählt. Es macht mir unglaublich viel Spaß auf Reisen und während des Cachens interessante, einzigartige und ungewöhnliche Motive zu entdecken und für die Ewigkeit in einem atemberaubendem Foto festzuhalten. Um dieses Ziel zu erreichen, gebe ich immer vollen Einsatz. Einige dieser Fotos sind in meiner Galerie zu finden.

Meine Anfänge auf dem Gebiet der Fotografie habe ich einst ganz klassisch analog begonnen - also mit Film und Kompaktkamera. Inzwischen fotografiere ich seit 2013 mit einer Nikon D3100 DSLR unter Verwendung des Tamron-Weitwinkelobjektives SP AF 17-50mm F/2.8 XR Di II VC LD sowie dem Tamron SP AF 70-300 F/4-5.6 Di VC USD Teleobjektiv. Einige Nahaufnahmen von Tieren sind unter Verwendung eines Nikkor AF-S VR 70-300 1:4,5-5,6G IF-ED Teleobjektives entstanden. Seit neuestem fotografiere ich auf Reisen mit einem Tamron AF 18-270mm F/3.5 -6.3 Di II VC PZD. Zukünftig wird sich die Ausrüstung sicherlich noch erweitern.

Bisher habe ich mir alle Fertigkeiten in Bezug auf die Fotografie selbst angeeignet - durch simples Probieren am Objektiv, recherchieren im Internet sowie der Lektüre von Fachliteratur oder dem Austausch mit fortgeschrittenen bzw. professionellen Fotografen. So entstehen dann auch schon mal Fotos von Seifenblasen :)

Viele weitere Fotos gibt es in meiner Galerie zu sehen!